Sie sind hier: www.duefo.de/Nächstes Treffen

Nächstes Treffen der Dortmunder Übersetzer und Dolmetscher

Das Netzwerk DÜFO trifft sich jeweils am letzten Mittwoch im Monat.

 

Nächstes Treffen:

26.09.2018, ab 18.30 Uhr, Sommerfest (nur für Stammtischmitglieder)

 

 


 

Über "DÜFO"

Das Übersetzer-und Dolmetscherforum DÜFO ist ein verbandsunabhängiges Netzwerk von freiberuflich tätigen Dolmetschern und Übersetzern aus Dortmund und Umgebung. Auf den Treffen, die jeweils am letzten Mittwoch eines Monats stattfinden, tauschen wir uns über berufsrelevante Themen aus, die alle Mitglieder des Forums unabhängig von der Sprachkombination betreffen. Dieser Austausch kann in Form von Vorträgen durch unsere Mitglieder bzw. durch externe Fachleute erfolgen oder auch in einer Diskussion in großer Runde. Die Vielfalt macht's und neue Kollegen sind stets willkommen!

 

Haben Sie Fragen zu unserem Forum? Dann wenden Sie sich bitte an: Katrin Pougin - www.pougin.de

Wir sind auch in der XING-Gruppe "Düfo Übersetzer-Netzwerk" organisiert.

 

Themen rund ums Übersetzen

In der Vergangenheit haben wir uns unter anderem mit diesen Themen beschäftigt:
- Neue USt-Regelungen (Reverse Charge) und Zusammenfassende Meldung (Katrin Pougin)

- Terminologie-Management (Sonja Biermann)

- Glossare aus Excel und anderen Anwendungen bzw. aus dem Internet für Datenbanken aufbereiten (Katrin Pougin)

- Kundenakquise (Stefanie Piel)

- Rechnungen: Was muss drinstehen, und wie kann ich mich auch durch die Rechnung profilieren?

- Vermögensschadenshaftpflicht- und Betriebshaftpflichtversicherungen für Übersetzer (Martin Bindhardt)

- Internetrecherche - Surftipps und kleine Helferlein (Katrin Pougin)

- Honorare mit Übersetzungsagenturen aushandeln (Peter Bouillon)

- Urheberrechte (Ina Schüssler)

- Vorgaben und Tipps für Urkundenübersetzungen

- Einführung in Studio 2009 (Jerzy Czopik)

- Auftragsmanagement (von der Auftragserteilung bis zur Rechnungsstellung)

- Berufsverbände (Aticom, BDÜ, ADÜ ...)

- Zeitmanagement

- Webseite, Visitenkarte, Briefpapier: Brauchen wir Corporate Identity?

- Internetauftritt von Übersetzern - Inhalte, Kosten, Nutzen, Suchmaschinenoptimierung

- Archivierung der Daten (Übersetzungen, Glossare usw.)

- Backup-Lösungen

- Angebots-, Auftrags- und Kundenmanagement

- Übersicht über die wichtigsten Funktionen der Software Wordfast Classic für computergestütztes Übersetzen (K. Pougin)

- Internetplattformen für Übersetzer (Proz.com, Traduguide & Co.)

- Alltag des freiberuflichen Übersetzers (Selbstdisziplin, genug Freizeit einplanen usw.)

- Für Justizbehörden dolmetschen & übersetzen - Rechtslage (JVEG), Ziele und Handlungsstrategien

- Vom Auftragseingang bis zur Auslieferung. Wie Routinen auch beim Einzelkämpfer zur Qualitätssicherung beitragen. (J. Czopik)

 

Impressum & Datenschutz ::: Home